Spirituelle LehreR

Diese Seite heißt zwar “spirituelle Lehrer”, aber eigentlich geht es nicht um Lehrer, das Lehren oder irgendeine andere Form des Tuns. Die Wahrheit liegt im Sein. Trotzdem können die Worte Marahajji’s, vorgetragen von Ram Dass, und die Worte, die Papajii uns hinterlassen hat- uns für das öffnen, was jenseits dieser Worte liegt. Namaste.

Ram Dass / Marahajji

Ram Dass, der in den 60ern als Dr. Richard Alpert mit Timothy Leary zusammen an der Harvard Universität LSD und Psilocybin Studien gemacht hat, ehe die Beiden dann entlassen wurden, weil Ihr privater Gebrauch zu sehr zunahm. Während seiner ersten psychedelischen Erfahrung, die er mit Psilocybin erlebte, realisierte er, dass es ein Bewusstsein hinter allen Formen gibt und dies sein wahres Ich ist. Allerdings hat er dann die nächsten Jahre danach versucht diesen Zustand künstlich per LSD dauerhaft zu erreichen, was allerdings natürlich nicht funktionierte.

Und erst als er einige Jahre später seinen “Guru” Neem Karoli Baba (genannt Marahajji) in Indien kennen lernte, hat dieser durch seine eigene Liebe , in ihm die bedingungslose Liebe geöffnet.

Unten sehen wir links Marahajji und rechts Ram Dass.

Psilohuasca.com - Ram Dass image
Psilohuasca.com - Ram Dass image

Ram Dass erzählt in vielen aufgezeichneten ‚Vorträgen‘ und Büchern (das Erste war ‚Be here now‘) über seine persönliche Geschichte des “Erwachens” und viel wichtiger- was sich damit verändert hat. Und das tut er so persönlich, ehrlich und direkt, aber auch lustig, dass es das Herz tief öffnet. Er ist über die Jahre in so vielen verschiedenen Rollen verloren gewesen und in vielen davon war ich auch verloren, weil ich mich an Ihnen festhielt. Dadurch half er mir sehr auf meinem Weg. Alle seine ‚Lehren‘ haben in der Essenz die beiden wichtigsten Lehren, die er von Marahajji bekam.

LOVE EVERYONE AND TELL THE TRUTH

Das hat für mich alles verändert, denn seit ich diesem Weg folge, entfaltet sich das Leben für mich viel harmonischer und natürlicher. Ich merke es auf jeden Fall auch, wenn ich sie missachte. Von seinen vielen wirklich schönen Videos auf Youtube hab ich eines aus den 80ern ausgesucht.

Er ist so ein wundervoller Mensch, ich schulde ihm sehr viel und liebe ihn noch viel mehr. Ich kann Ram Dass nur jedem tief ans Herz legen, er kann Euch so viel zeigen.

Als kleines Extra hier eine Auszug aus einem seiner “Vorträge” über Marahajji, wie er ihn lehrt jeden zu lieben und immer die Wahrheit zu sagen. Ich muss immer noch fast weinen, wenn ich sie höre. Zum Ende des Auszuges liest er eine wunderschönes, bewegendes Gedicht von Thich Nhat Hanh.

H.W.L. Poonja oder Papajii

H.W.L. Poonja, der von allen nur Papajii genannt wurde, war es, der mit seinem simplen

“ONLY THE SEEKING IS IN THE WAY OF FINDING”.

Arjuna aus dem “Traum der Gedanken” erweckt hat.

Und dieser Satz zeigt die geniale Einfachheit der Lehren von Papajii, oder wie er sagen würde, der Nicht- Lehren. Es ist wirklich so simpel. Alles Tun bringt uns weiter weg von dem, was längst schon da ist und Alles ist. Mir schreiben sehr viele Menschen, die sich mit Hilfe von Psychedelika erhoffen, “noch mehr erleuchtet” zu werden. Oft hatten Sie sogar schon ein “Erwachen”, verlieren sich dann aber in der Suche nach mehr davon. Also, um euch da draußen eine Menge Zeit zu sparen- Ich werde Euch mit meiner Arbeit nicht bei Eurer Suche unterstützen.

Ich liebe Papajii. Er ist liebevoll, ehrlich, lustig und vor allem kommt er so einfach auf den Punkt. Sei einfach so wie Du bist! Und gib die Suche jemand anderes zu sein auf.

Oder sein Großartigen Sätze wie:

“So laugh away your problems. If any problem comes, laugh it away!”.

Diese und viele, viele weiter einfache Wahrheiten gibt es in dieser wundervollen Dokumentation (unten) über ihn- “Call off the search!” 

Arjuna Ardagh

Psilohuasca.com - Arjuna Ardagh imageIch hab Arjuna durch den  Film „Awake“ kennengelernt.

Er ist so ein sehr liebenswerter Mensch, seine Worte kamen für mich genau zu dem Zeitpunkt, als ich sie gerade wirklich gebraucht habe. Das Leben hat ja immer den besten Plan für uns bereit.

Es gibt zwei sehr gute Bücher/Hörbücher, die er übrigens selber spricht- „Leap before you look“ und „Let yourself go“. Großartige Worte, die aus ihm ‚fließen“!

Unten sind 2 video links. Eins ist ein Zusammenschnitt aus ‚Awake‘. Und eins ein sehr privates Interview, wo er auch von Papajii und seinem “Awakening” erzählt und warum ‘spiritueller Lehrer’ eine der verführerischsten Rollen überhaupt ist. Daraus hat er gelernt, dass es besser ist spiritueller Coach zu sein, denn dort ist die Hauptperson die, welche ‚ge-coacht‘ wird und nicht der Coach.

Psilohuasca.com - Arjuna Ardagh image

Ich hab Arjuna durch den  Film „Awake“ kennengelernt.

Er ist so ein sehr liebenswerter Mensch, seine Worte kamen für mich genau zu dem Zeitpunkt, als ich sie gerade wirklich gebraucht habe. Das Leben hat ja immer den besten Plan für uns bereit.

Es gibt zwei sehr gute Bücher/Hörbücher, die er übrigens selber spricht- „Leap before you look“ und „Let yourself go“. Großartige Worte, die aus ihm ‚fließen“!

Unten sind 2 video links. Eins ist ein Zusammenschnitt aus ‚Awake‘. Und eins ein sehr privates Interview, wo er auch von Papajii und seinem “Awakening” erzählt und warum ‘spiritueller Lehrer’ eine der verführerischsten Rollen überhaupt ist. Daraus hat er gelernt, dass es besser ist spiritueller Coach zu sein, denn dort ist die Hauptperson die, welche ‚ge-coacht‘ wird und nicht der Coach.

Nicholas Sand

Psilohuasca.com - Nicholas Sand image

Auf dem Bild oben ist Nicholas „Nick“ Sand zu sehen, ein Chemiker.

Nick ist weise und herzlich. Seine Worte sind erfüllt von Frieden und Liebe.  Er ist der weltbekannteste und fähigste LSD Chemiker der 60er, Vater des berühmten ‚Orange Sunshine LSD‘. Er war es auch der herausgefunden hat, dass die freie Base reinen DMTs vaporisierbar ist und unfassbare Wirkungen hat. Er war Teil der spirituellen Gemeinschaft um Richard Alpert und Tim Leary und hat über die Jahrzehnte Milliarden Dosen LSD produziert, bis er schließlich ins Gefängnis dafür musste.

Während seiner Gefängniszeit hat er durch das extreme Leid, dass ihm dort wiederfuhr, ein Erwachen seines wahren Bewusstseins erlebt. Diese Geschichte erzählt er mit wundervollen, tief berührenden Worten hier. Ich empfehle Euch sehr dieses Audiofile zu hören, es berührt mich immer wieder sehr tief.

Hier ist eine Sammlung von Quellen über Nick in einem Beitrag auf der DMT Nexus Seite. Ganz besonders bewegend ist auch dieses Interview.

Zum Schluß noch eine kurzes Video eines Vortrages, den er kurz nachdem er aus dem Gefängnis entlassen wurde gegeben hat:

Inner Worlds – Outer Worlds

Als letzten Link unten noch eine vierteilige, wunderschöne Dokumentation. Absolut fantastisch in jeder Hinsicht. Müsst Ihr Euch unbedingt ansehen. (dt. Untertitel sind einblendbar)

Das ist die Homepage dazu, wo es die Videos auch zum Download gibt. (kostenlos oder mit Spende) www.innerworldsmovie.com.